YGs neues Album heißt jetzt „Still Brazy“ und erscheint sehr bald

yg_stillbrazy

02 Jun YGs neues Album heißt jetzt „Still Brazy“ und erscheint sehr bald

Dass YG die Aufnahmen an seinem neuen Album bereits abgeschlossen hat und man noch vor dem Sommer mit diesem rechnen konnte, war klar. Immerhin wurden mit „Fuck Donald Trump“ und „Why You Always Hatin'“ bereits zwei Singles releast. Dass es dann aber so schnell geht, hätte man wohl nicht erwartet.

Gestern teilte YG via Twitter mit, dass das Werk nicht mehr „Still Krazy“ sondern nun „Still Brazy“ heißen werde und am 17. Juni – also in zwei Wochen – erscheinen werde. Weiterhin veröffentlichte der Westcoast-MC das entsprechende Cover-Artwork zu dem „My Krazy Life“-Nachfolger (s.o.).

Zwei Tage vor Album-Release ist YG noch bei einem exklusiven Deutschland-Gig im Berliner BiNuu live zu erleben. Alle Infos dazu findet ihr HIER.

UPDATE:

Mittlerweile ist auch die Traklist der LP erschienen:

1. Pops Hot Intro
2. Don’t Come to LA (Feat. Sad Boy, A.D. & Bricc Baby)
3. Who Shot Me?
4. Word Is Bond (Feat. Slim 400)
5. Twist My Fingaz
6. Good Times Interlude (Feat. Syke 800, Duce, Marley Blu & Burnt Out)
7. Gimmie Got Shot
8. I Got a Question (Feat. Lil’ Wayne)
9. Why You Always Hatin? (Feat. Drake & Kamaiyah)
10. My Perception (Feat. Slim 400)
11. Bool, Balm & Bollective
12. She Wish She Was (Feat. Joe Moses & Jay 305)
13. YG Be Safe (Feat. The Homegirl)
14. Still Brazy
15. FDT (Feat. Nipsey Hussle)
16. Blacks & Browns (Feat. Sad Boy)
17. Police Get Away wit Murder